Wie aktiviere ich RDP bei Windows vServern?


Nachdem Sie Ihren Windows-vServer bei World4You das erste Mal eingerichtet haben, können Sie RDP aktivieren.

Gehen Sie dafür in das Startmenü und wählen Sie dort "Systemsteuerung" aus.

 In den nächsten Schritten wählen Sie "System und Sicherheit" und anschließend "System" aus.

 Wenn Sie die Option "System" ausgewählt haben, werden Ihnen Informationen zu Ihrem Server angezeigt.

 Im linken Bereich des Fensters gibt es den Link "Remoteeinstellungen". Klicken Sie auf diesen Link, sodass sich das Fenster zu den Remoteeinstellungen öffnet.

 

Anschließend müssen Sie die Option "Remoteverbindung mit diesem Computer zulassen" aktivieren und auf OK klicken.

Das Administrator-Konto wird dabei automatisch freigeschaltet. Wenn Sie weitere Konten für RDP freischalten wollen, müssen Sie weitere Benutzer manuell hinzufügen.

 Nachdem die Remoteverbindung aktiviert wurde, muss noch die Windows-Firewall konfiguriert werden.

Gehen Sie dazu erneut in die Systemsteuerung und klicken bei "Windows-Firewall" auf den Link "Apps über die Windows-Firewall kommunizieren lassen".

 Im nachfolgenden Fenster scrollen Sie solange hinunter, bis der Eintrag "Remotedesktop" zu sehen ist. Anschließend können Sie diese Anwendung in der Firewall erlauben.

Die Einstellungen der Firewall sind abgeschlossen, wenn bei "Privat" und "Öffentlich" in der Zeile "Remotedesktop" ein Haken zu sehen ist.

 Nach den oben vorgenommenen Einstellungen können Sie wieder zu Ihrem lokalen Computer wechseln. Öffnen Sie auf Ihrem Computer die "Remotedesktopverbindung" und klicken Sie am unteren Rand auf "Optionen einblenden". Im geöffneten Fenster müssen Sie nun die IP-Adresse des vServer und den Benutzernamen eingeben.

Die IP-Adresse können Sie im Kundencenter (my.world4you.com) nachschlagen.

Mit einem Klick auf "Verbinden" wird die Verbindung zum vServer hergestellt und Sie können nun mit RDP weiterarbeiten.

 Sollten Sie sich das erste Mal mit dem vServer verbinden, dann werden Sie noch nach der Bestätigung des Zertifikates gefragt. Dieses Verhalten ist normal und kann mit einem Klick auf "Ja" bestätigt werden. Wenn Sie diese Meldung nicht mehr sehen wollen, können Sie noch den Haken bei "Nicht erneut nach Verbindungen mit diesem Computer fragen" aktivieren.